Kann mobile Learning funktionieren?

Montag, der 21. Juli 2014Von Tim KaufholdMobile Learning

Für den Neurobiologen Prof. Hüther ist das menschliche Gehirn für das Lösen von Problemen optimiert. Lernen ist demnach ein erkenntnisbringender Prozess, bei dem die selbst gemachten Erfahrungen in Form bestimmter neuronaler Verschaltungsmuster im Gehirn verankert werden.1 Hüther wörtlich: „Im Gehirn wird die Erfahrung, die wir machen, mit dem entsprechenden Gefühl gekoppelt, das wir in dieser Situation … Mehr

Datenschutz und Learning-Analytics

Samstag, der 5. Juli 2014Von Tim KaufholdAnalytics

Vor über 10 Jahren hatte ich die Gelegenheit zum Gespräch mit einem Bundestagsabgeordneten. Dabei habe ich ihm berichtet, dass die Einführung von E-Learning-Systemen in Unternehmen oftmals daran scheitert, dass der Betriebsrat aus Angst vor Missbrauch der Mitarbeiterdaten nicht zustimme. Der damals recht prominente Abgeordnete wollte nach dem Gespräch mit seinem damaligen „Chef“ Franz darüber sprechen. … Mehr