Lernen anders denken – Den Nutzer im Fokus

Montag, der 14. Januar 2019Von Karen SchubertAllgemein, E-Learning, equeo, Gamification, Industrie 4.0, Mobile Learning, Smart Learning

Von Thomas Flum, Gründer und Geschäftsführer der equeo GmbH Arbeiten und Lernen – zwei Begriffe, die heute kaum noch voneinander zu trennen sind. Die Digitalisierung hat nahezu alle Bereiche unserer Gesellschaft und Wirtschaft erfasst und Innovation folgt auf Innovation. Digitales Lernen ist folglich eine richtige und wichtige Entwicklung innerhalb einer digitalisierten (Arbeits-)Welt. Kontinuierliches Lernen wird … Mehr

MAL VORGEDACHT mit Prof. Karin Schlüter

Montag, der 10. Dezember 2018Von Karen SchubertAllgemein, E-Learning, Industrie 4.0, Mal vorgedacht, Mobile Learning, Smart Learning

„Was, schon vorbei?“ Lernen in der Zukunft „Lernen“ ist für viele Menschen so negativ besetzt, wie ein Besuch beim Zahnarzt. Häufig wird damit Langeweile, viele Stunden am Schreibtisch oder in einer Klasse verbunden. Lernen steht immer noch für eine Phase, die man versucht möglichst schnell hinter sich zu bringen. In Zukunft werden wir in vielen Bereichen … Mehr

MAL VORGEDACHT mit Dr. Thomas Tillmann

Montag, der 3. Dezember 2018Von Karen SchubertE-Learning, Smart Learning

Was passiert unter der Oberfläche der „Digitalisierung des Lernens“? Die Vergangenheit und weithin auch die Gegenwart des beruflichen Lernens sind von einem zentralen Steuerungsanspruch des Unternehmens geprägt: Gerade weil Weiterbildung als essentiell verstanden wird, versuchen Firmen mit ihren Personalentwicklungsabteilungen, das Lernen ihrer Belegschaft zu planen und zu steuern, indem sie entsprechende Lernangebote entwickeln und an … Mehr