MAL VORGEDACHT mit Prof. Karin Schlüter

MAL VORGEDACHT mit Prof. Karin Schlüter

Montag, der 10. Dezember 2018Von Karen SchubertAllgemein, E-Learning, Industrie 4.0, Mal vorgedacht, Mobile Learning, Smart Learning

„Was, schon vorbei?“ Lernen in der Zukunft „Lernen“ ist für viele Menschen so negativ besetzt, wie ein Besuch beim Zahnarzt. Häufig wird damit Langeweile, viele Stunden am Schreibtisch oder in einer Klasse verbunden. Lernen steht immer noch für eine Phase, die man versucht möglichst schnell hinter sich zu bringen. In Zukunft werden wir in vielen Bereichen … Mehr

MAL VORGEDACHT mit Dr. Thomas Tillmann

MAL VORGEDACHT mit Dr. Thomas Tillmann

Montag, der 3. Dezember 2018Von Karen SchubertE-Learning, Smart Learning

Was passiert unter der Oberfläche der „Digitalisierung des Lernens“? Die Vergangenheit und weithin auch die Gegenwart des beruflichen Lernens sind von einem zentralen Steuerungsanspruch des Unternehmens geprägt: Gerade weil Weiterbildung als essentiell verstanden wird, versuchen Firmen mit ihren Personalentwicklungsabteilungen, das Lernen ihrer Belegschaft zu planen und zu steuern, indem sie entsprechende Lernangebote entwickeln und an … Mehr

Frischer Wind für die betriebliche Weiterbildung – 3 Gründe für den Einsatz von Quiz-Apps

Frischer Wind für die betriebliche Weiterbildung – 3 Gründe für den Einsatz von Quiz-Apps

Donnerstag, der 1. November 2018Von Karen SchubertE-Learning, Gamification, Mobile Learning, Smart Learning

Brettspiele, Kartenspiele, Würfelspiele, Computerspiele, mobile Spiele… – unsere Gesellschaft spielt! Und die Bedeutung von Spielen steigt. Das zeigt nicht zuletzt das Wachstum der Games-Industrie sowohl in Deutschland als auch international. Betrachtet man das Ranking der 20 beliebtesten Kategorien in App-Stores, liegen Spiele deutlich auf Platz eins. Games sind zu einem Massenphänomen geworden, das spätestens seit … Mehr

Digitales Lernen in der Ausbildung

Digitales Lernen in der Ausbildung

Montag, der 22. Oktober 2018Von Karen SchubertE-Learning, Schule

Gemeinsam mit den Auszubildenden der Kulmbacher Firma RAPS GmbH & Co. KG hat equeo als Partner der Google Zukunftswerkstatt das Projekt „Digitalisierung im Unternehmen – mit Online-Marketing mehr erreichen“ realisiert. Im equeo-Talk haben wir die Azubis und ihre Betreuer zu ihren Erfahrungen mit der digitalen Lernmethode befragt. Die RAPS GmbH & Co. KG ist das … Mehr

Eine E-Learning-Verbandsplattform für den Mittelstand

Eine E-Learning-Verbandsplattform für den Mittelstand

Montag, der 25. September 2017Von Thomas FlumE-Learning, Smart Learning

In den kommenden Jahren wird der demografische Wandel viele Unternehmen vor eine große Herausforderung stellen: Bis 2020 werden mindestens fünf Millionen Mitarbeiter in Rente gehen, allerdings können die freigewordenen Arbeitsplätze nur zu einem Drittel neu besetzt werden, da der Arbeitsmarkt nicht mehr Arbeitskräfte anbieten wird. Unternehmen werden also zunehmend unter Druck geraten und müssen nicht … Mehr

Herr Albrecht, wie sieht das Recruiting von morgen aus?!

Herr Albrecht, wie sieht das Recruiting von morgen aus?!

Freitag, der 4. März 2016Von Sebastian GrafE-Learning, Recruiting

Michael Albrecht ist selbstständiger Trainer und Berater im HR-Bereich mit den Schwerpunkten Recruiting, betriebliche Bildung und Talent-Management. Er besitzt langjährige Management- und Führungserfahrung in diesem Bereich, u.a. als Projektleiter für die BMW Group. Thomas Flum, Geschäftsführer von equeo, hatte Gelegenheit, ihn zu den Herausforderungen im Recruiting-Bereich zu befragen. Herr Albrecht, sie sind ein Experte im Bereich … Mehr

Zukunft der Arbeit: Zukunft der Weiterbildung!

Zukunft der Arbeit: Zukunft der Weiterbildung!

Mittwoch, der 30. September 2015Von Tim KaufholdE-Learning, Industrie 4.0

Ein Beitrag zur Blog-Parade „Zukunft der Arbeit“, in Vorbereitung auf die KnowTech 2015: Wie arbeiten wir in Zukunft? Ersetzen uns zukünftig Maschinen? Wie verändert sich unsere Arbeitswelt konkret? Hat der heutige Arbeitsplatz schon bald ausgedient? (von Thomas Flum, Gründer und Geschäftsführer von equeo) Nähern wir uns dem Thema über die veränderten Anforderungen in der Arbeitswelt der … Mehr

Braucht unsere Arbeitswelt neue Lernformen, Herr Abicht?

Braucht unsere Arbeitswelt neue Lernformen, Herr Abicht?

Mittwoch, der 10. Juni 2015Von Tim KaufholdE-Learning, Industrie 4.0, Smart Learning

Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h.c. Lothar Abicht ist Geschäftsführer des isw Instituts für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung gGmbH, Autor von weit über hundert wissenschaftlichen Veröffentlichungen in Studien, Zeitschriften und Büchern. Seine aktuellen Arbeitsgebiete sind innovative Formen des Lehrens und Lernens in der Erwachsenenbildung und Fachkräftesicherung sowie Gestaltung von Berufsorientierung und Personal- und Organisationsentwicklung im … Mehr

Adaptives Lernen – Chance und Risiko

Adaptives Lernen – Chance und Risiko

Donnerstag, der 4. Juni 2015Von Tim KaufholdE-Learning, Mobile Learning, Smart Learning

von Vera Gehlen-Baum Die equeo GmbH lädt in loser Folge Partner und Experten aus ihrem Netzwerk als Gastautoren ein. Vera Gehlen-Baum ist Doktorandin an der LMU in München. Sie beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit dem Einsatz von mobilen Geräten in der Lehre und wie verschiedene Lernarrangements mithilfe von Technologien unterstütztwerden können. In einer Vielzahl von … Mehr

Innovative E-Learning-Lösungen in der Medizin

Innovative E-Learning-Lösungen in der Medizin

Mittwoch, der 8. April 2015Von Tim KaufholdE-Learning, Mobile Learning

Als Andre Matera im Jahr 2000 bei digital spirit begann, E-Learning-Lösungen für den Medizinbereich zu entwickeln, hätte er wohl nie daran gedacht, dass 15 Jahre später der niederländische König innovative Lernlösungen, die er maßgeblich in den letzten Jahren entwickelt hat, präsentieren würde (siehe Pressemitteilung unten). Bis sich Innovationen durchsetzen, vergeht oft viel Zeit. Andre Matera, … Mehr